Donnerstag, 21. Juni 2012

Photovoltaik auf den Kanaren

Die deutsche Conergy AG (Hamburg) hat in einer Rekordzeit von vier Wochen ein Photovoltaik-Kraftwerk mit 500 Kilowatt Nennleistung in Aqüimes auf Gran Canaria errichtet.

Die Freiflächenanlage erstreckt sich über 9.300 Quadratmeter. Rund 2.200 Conergy PH-Module produzieren 930.600 Kilowattstunden Solarstrom pro Jahr.

Conergy zeichnet für die Planung, Komponentenlieferung und den Bau verantwortlich, übernimmt die Wartung und Betriebsführung und tritt als Generalunternehmer auf. Weitere Informationen lesen Sie bitte im Solar-Server

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte immer mit Ihrem Namen den Kommentar verfassen. Danke!