Freitag, 20. Februar 2009

Neue Fluggesellschaft auf den Kanaren ?

Ex-Futura-Piloten zieht es auf die Kanaren
Die ehemaligen Flugzeugkapitäne der insolventen Airline Futura wollen jetzt auf den Kanarischen Inseln eine neue Fluglinie eröffnen. Ursprünglich war der Plan das Unternehmen auf den Balearen zu gründen. Nach Angaben der Piloten hatten sowohl Regierung, als auch Investoren auf den Inseln kein Interesse an der Idee. Die Handelskammer auf den Kanaren soll das Projekt angeblich mit sechs Millionen Euro unterstützen. Nach Angaben der Initiatoren werden so 125 Arbeitsplätze geschaffen. -Quelle Inselradio.com-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte immer mit Ihrem Namen den Kommentar verfassen. Danke!