Donnerstag, 1. Januar 2009

Span.Hypothekenindex Euribor bei 3,4%

Nach einer Meldung von Radiomegawelle liegt der spanische Hypothekenindex Euribor so niedrig wie seit fünf Jahren nicht mehr. Aktuell liegt der Kurs bei 3,4%. Damit kostet eine Hypothek von 150.000 Euro ausgelegt auf 25 Jahre Laufzeit nicht mehr 902,60 Euro monatlich, sondern nur noch 787,60 Euro. Damit atmen mehrere Millionen Eigenheimbesitzer in Spanien und auf den Kanaren auf. In den vergangenen Monaten mußten viele Immobilienbesitzer ihre Immobilie an die bürgende Bank zurückgeben, weil die monatlichen Belastungen nicht mehr zu finanzieren waren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte immer mit Ihrem Namen den Kommentar verfassen. Danke!